Deine Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK (m/w/d)

Bock auf Ausbildung?

Hier findest Du alle Informationen rund um Deine Ausbildung!

Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre | Ausbildungsbeginn: 01.08.2022

Deine Ausbildung beinhaltet:
• Erlernen der Funktionsweisen von div. technischen Systemen
• Erhalten wichtiger Kenntnisse zu Werkstoffverarbeitungen
• Erwerben von Kenntnissen in der Elektrotechnik

Dein Profil:
• guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
• handwerkliches Geschick und gutes technisches Verständnis
• selbstständiges Handeln und Denken sowie Teamgeist

Nutze jetzt deine Chance auf eine Top-Ausbildung und sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt via E-Mail) z. H. Herrn Niels Förster.

R. Förster · Haus- & Energietechnik GmbH
Herrenstr. 50a · 21698 Harsefeld
Tel.: 04164 8143-0
Fax: 04164 8143-43
bewerbung@foerster-haustechnik.de

Was macht ein Anlagenmechaniker SHK (m/w/d)

Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren Wasser- und Luftversorgungssysteme, bauen Waschbecken, Duschkabinen, Toiletten und sonstige Sanitäranlagen ein und schließen diese an. Als nachhaltige Ver- und Entsorgungssysteme installieren sie unter anderem Anlagen zur Regen- und Brauchwassernutzung. Sie montieren auch Heizungssysteme, stellen Heizkessel auf und nehmen sie in Betrieb. Bei ihren Tätigkeiten bearbeiten sie Rohre, Bleche und Profile aus Metall oder Kunststoff mit Maschinen oder manuell. Zudem bauen sie energieeffiziente und umweltschonende Systeme wie z.B. Solaranlagen, Wärmepumpen und Holzpelletsanlagen in Gebäude ein. Nach der Montage prüfen sie, ob die Anlagen einwandfrei funktionieren und optimal eingestellt sind. Sie installieren Gebäudemanagementsysteme wie z.B. Smart-Home-Systeme und wenden gerätespezifische Software an, z.B. Apps. Sie beraten Kunden, beispielsweise über vernetzte Systemtechnik, und weisen sie in die Bedienung von Geräten und Systemen ein.

Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage

In diesem Beruf stattest du Haushalte und Betriebe
 mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Bei sehr großen industriellen Versorgungsanlagen gilt es dabei oftmals ganz individuelle Lösungen zu finden. Du baust zudem Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung, richtest moderne Bäder ein und kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa bei Solaranlagen. Und das ist nicht alles: Du erstellst und wartest auch Heizungsanlagen und verstehst Regel- und Steuertechnik.

Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du regelmäßig Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen – hochmoderne Systeme, bei denen es um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Als fachkundiger Berater hast du Kontakt mit Menschen und erklärst den Kunden die Anlagen.

Mit Sorgfalt und Freude am Teamwork
Bei der Installation beziehungsweise Wartung von Gasgeräten und -leitungen ist Sorgfalt lebensnotwendig. Das ist aber nicht die einzige Anforderung. Du solltest auch mit englischsprachigen Unterlagen umgehen können, dich mit Vorschriften auskennen und gerne im Team arbeiten. Wenn du diese Voraussetzungen mitbringst, dann hast du die richtigen Anlagen, um Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zu werden.

Quellenangabe: Handwerk.de, Bildquelle: AdobeStock

SHK, Handwerk, Norddeutschland, Hamburg, Azubi, Förster, Harsefeld

Ein Beruf mit Zukunft

Wir brauchen Dein Köpfchen – Ausbildung und Spezialwerkzeuge liefern wir!

img

Wir zeigen Dir z.B. wie Du smarte Haustechnik, Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen installierst und checkst - alles hochmoderne Systeme, bei denen es unter anderem um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Das alles Hand in Hand mit dem R.Förster-Team aus Harsefeld.

Niels Förster - R. Förster · Haus- & Energietechnik GmbH